Stellplatzüberdachung Oldtimerwerkstatt
 
Praxisprojekte



Hochschulprojekte

  Eine an das Wohnhaus angrenzende Oldtimerwerkstatt an der Weinstrasse sollte nun durch eine Stellplatzüberdachung im Hof erweitert werden. Es ergaben sich hier Probleme durch vorhandene nicht veränderbare Höhenunterschiede und auch bereits bestehenden Mauerwerksteile und ebenfalls privaten Nutzen eines Hofteils. Realisiert wurde eine ziegelähnliche Trapezblechdeckung auf Stahlkonstrukion, die Wände bildeten bereits bestehende Mauerwerksteile des Hofes.

Es wurden die Leistungsphasen 1-4 ausgeführt.

(2013)