Energetische Sanierung Gemeindehalle
 
Praxisprojekte



Hochschulprojekte

  Durch die Zusammenlegung der damals „alten Schule“ in der die Aktivitäten der Vereine von Börrstadt stattfanden und der notwendigen Sanierung der Gemeindehalle musste ein neues Konzept entstehen und entsprechend das Bestandsgebäude erweitert werden. So wurde die Gemeindehalle gründlich energetisch saniert, barrierefrei umgebaut, es entstand ein neues Foyer und die Sanitärräume wurden mittels einem Anbau neu errichtet.
Die Kosten der Sanierung betrugen rd. 1.5 Millionen Euro.

Zur Realisierung wurden die Leistungsphasen 1-8 ausgeführt.

(2012-2017)